Fugeneindrückrad

Das patentierte Fugeneidrückrad ermöglicht dem Anwender eine extrem schnelle und saubere Fugenausbildung im Bereich des Schwarzdeckenneubaus. Dabei wird im Fugenbereich die Asphalttragschicht zusätzlich verdichtet und gleichzeitig eine Fuge ausgebildet.

Die entstandene Fuge wird anschließend mit heißer Pressluft gereinigt und mit dauerelastischer Fugenvergußmasse verschlossen. Kein Schneiden, Kein Fräsen  =  Kein Dreck, Keine Materialverschleißkosten.


Einsatzbereiche
Sanierungen im Schwarzdeckenbau

Ihr Nutzen

  • Sehr hohe Haltbarkeit
  • Kein Dreck
  • Kein Ankleben
  • Gleichbleibende Vergussbreite
  • Schnelles Arbeiten



Prospekt Fugeneindrückrad Video Fugeneindrückrad

 


Fertiges Ergebnis